Verkehrsunfall zwischen Ohmbach und Herschweiler-Pettersheim

9 Dez

Die Feuerwehr Ohmbach wurde heute morgen gegen 10.10 Uhr alarmiert. Es ereignete sich ein Unfall auf der L350 zwischen Ohmbach und Herschweiler-Petersheim. Eine Junge Frau überholte in ihrem Opel Corsa einen langsamfahrenden silbernen Peugeot. Aus noch nicht geklärter Ursache überschlug sich die Frau daraufhin mehrfach mit ihrem Wagen und kam auf der Straße zum stehen. Glück im Unglück – Außer Prellungen und einem Schock hatte die Verunfallte keine größeren Verletzungen. Sie wurde vom Rettungsdienst weiter betreut.

vu-ohp

Die Feuerwehr sperrte sofort die Straße um den Unfallort abzusichern. Nachdem das Fahrzeug vom Abschleppdienst geborgen wurde konnte die Straße wieder freigegeben werden. Leider entfernte sich der Fahrer des Peugeots von der Unfallstelle, nach ihm wird gesucht.  Die Ohmbacher Wehr war mit 7 Mann im Einsatz. Gegen 11.20 war der Einsatz beendet.

dsc000182

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: