Kellerbrand in Brücken

4 Sep

Gegen 3.30 Uhr wurde die Feuerwehr Ohmbach gleichzeitig mit den Kameraden aus Brücken und Schönenberg-Kübelberg zu einem Kellerbrand nach Brücken gerufen. Ohmbach und Brücken trafen gleichzeitig am Einsatzort ein. Es zeigte sich eine reibungslose zusammenarbeit. Brücken stellte sofort die Wasserversorgung her und Ohmbach ging mit 2 Mann unter PA vor um das Feuer zu bekämpfen. Der dunkle Qualm machte den Männern dabei sehr zu schaffen die schwelnde Glut ausfindig zu machen. Durch Belüfung der Einsatzstelle wurde dem Abhilfe geschaffen. Zwischenzeitlich trafen auch die Kollegen aus Schönenberg-Kübelberg ein. Sie Leuchteten die Einsatzstelle aus und stellten zur Sicherheit eine weitere Wasserversorgung bereit. Der Einsatz war gegen 6 Uhr beendet. Ohmbach war mit 11 Mann im Einsatz.

Advertisements

Eine Antwort to “Kellerbrand in Brücken”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kellerbrand in Brücken : FWnetz - Feuerwehr im Netz - 4. September 2008

    […] Quelle: Einsatzbericht FF Ohmbach […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: