Rückblick auf das Pfingstzeltlager in Ulmet

29 Mai

Insgesamt war man mit der Organisation und dem Ablauf des Lagers und der Spiele zufrieden. Etwas das für den ein oder anderen wichtiger ist, war das essen was sich auch als gut herausgestellt hat. Das einzige Problem war das Wetter denn es hat sehr viel geregnet bzw auch mal gestürmt. Da gab es ein kurzes durcheinander als das Zelt der Kameraden von Dittweiler vom Sturm erfasst wurde. Sonntag nachmittags blitzte aber wieder die Sonne durch die Wolken und sorgte für heitere Stimmung.

Unser noch frischer Jugendwart wurde auch eingeweiht indem man ihn kurzerhand in ein mit 3000 Liter Wasser gefülltes Becken beförderte indem er dann ein unfreiwilliges Bad nahm. Auch bei den Spielen machte sich unsere JF gut. Von 22 Teams erreichten wir bei der Wanderrallye Platz 4 und bei der Lagerolympiade Platz 6 – Zwei respektable Ergebnisse!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: