Evakuierung von Zeltlager am Sportplatz

26 Mai

Die Feuerwehr Ohmbach wurde am Abend alarmiert und zum Sportplatz gerufen. Dort fand ein Zeltlager der Turngau Jugend statt. Die Betreuer und Jugendlichen vor Ort wurden von einem Sturm überrascht der mühelos die hälfte der Zelte wegfegte. Die Jugendlichen waren schon vor eintreffen der Feuerwehr Ohmbach in der angrenzenden Turnhalle etwas durchnässt in Sicherheit gebracht worden. Die 10 Kameraden der Feuerwehr Ohmbach bauten die verbliebenen 4 Zelte ab und deponierten die vom Sturm erfassten Zeltplanen unter dem Vordach des Sportheims. Auch in der eile liegen gelassene Gegenstände wurden ins trockene gebracht. Der besorgte Verbandsgemeinde Bürgermeister Karl-Heinz Schoon kam persönlich vorbei um die Lage zu begutachten und war erfreut über die schnelle Hilfe der Feuerwehr Ohmbach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: